Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Was genau ist ein Podcast? Die Grundlagen

Michael 0

Zuletzt aktualisiert am 8. Oktober 2021

0
(0)

Das Thema Podcast ist in aller Munde. Überall hört und liest man den Begriff und die meisten Menschen haben auch eine grobe Vorstellung, was sich dahinter verbirgt. Wenn du mehr wissen willst und dir die Frage stellst: „Was genau ist ein Podcast?“ Ist dieser Beitrag der Richtige für dich. Er gibt dir alle Grundlagen zum Thema an die Hand.

In diesem Beitrag zeige ich dir im Detail, um was es beim Thema Podcast* geht und gebe dir Tipps, wie du dir das zu Nutze machen kannst.


Gratis E-Book: Wie du auf Social Media enorme Reichweite aufbaust!

Die 8 ultimativen Reichweiten-Tipps für deine Social Media Aktivitäten


Ein Podcast, was ist das eigentlich?

Mittlerweile sind Mp3-Player* und iPods* fast wieder in der Versendung verschwunden. Da die Grundfunktionen der Geräte seit Jahren auch auf dem Smartphone gegeben sind, gibt es dafür offenbar keinen richtigen Markt mehr.

Dennoch ist der iPod einer der Namengeber für den Begriff Podcast. Der andere Teil des Begriffs leitet sich vom Wort Broadcast (englisch für Rundfunksendung) ab.

Beim Podcast handelt es sich um eine Sammlung von Audio- oder Video-Medien zu einem bestimmten Thema, die man sich auf einem Endgerät anhören bzw. anschauen kann.

Eine wichtige Besonderheit ist, das Podcasts wie ein normaler RSS-Feed abonniert werden können.

Nachdem du den Feed abonniert hast, werden dir in deinem Podcast-Programm automatisch neue Episoden angezeigt. Du kannst diese auch herunterladen, um sie dir später anzuhören. Das ist nützlich, wenn du dein Datenvolumen nicht strapazieren willst, oder offline unterwegs bist.

Ich nutze das, indem ich mir die Casts dann im Auto anhöre. So habe ich die Zeit sinnvoll genutzt und lerne immer wieder etwas dazu.


Werbung


Wo findet man Podcasts und wie hört man sie an?

Es gibt eine ganze Reihe von Anbietern, bei denen du Podcasts abonnieren kannst.

Hier ein paar Beispiele:

Google Podcast, Apple Podcast, Spotify uvm.

Ich nutze dazu die App Podcast Addict.

Viele Podcasts kannst du dir auch ganz einfach auf der Website des Casters anhören oder anschauen. Das ist von Fall zu Fall unterschiedlich.

Wie du am liebsten an die Sache herangehst, kannst du nur durch testen herausfinden. Ich habe einfach die App geladen und ein paar Themen abonniert. So kommt man langsam ins Thema und lernt immer wieder neue Inhalte und Websites kennen.

Wer kann Podcasts machen?

Grundsätzlich kann jeder einen Podcast machen der Bock darauf hat*, andere zu unterhalten oder sein Wissen mit anderen zu teilen.

Wenn man es professionell machen oder monetarisieren will, gehört vielleicht noch etwas mehr dazu, aber grundsätzlich kann jeder ganz easy damit starten. Alles was du brauchst ist dein Smartphone oder ein anderes Aufnahmegerät und schon kann’s los gehen.

Du brauchst also irgendwas mit einem Mikrofon* bzw. Aufnahmefunktion und eine Internetverbindung zum Hochladen.

Wie du mit Podcasts Geld verdienen kannst

Wenn du möchtest, kannst du mit deinem Podcast sogar Geld verdienen. Du kannst darin deine Dienstleistungen oder Produkte anteasern, Reichweite für deine Website bzw. deinen Blog generieren und diesen monetarisieren oder als Affiliate die Produkte und Services anderer bewerben.

Bedeutung von Podcasts für dein Business

Wenn du dein eigenes Business voran treiben willst, ist ein eigener Podcast eine gute Variante, um deinen Expertenstatus zu stärken und Vertrauen aufzubauen. Deine regelmäßigen Hörer sind an dem was du tust und an deinen Inhalten interessiert und damit ist der Podcast die perfekte Möglichkeit, um deine Zielgruppe zu erreichen.

Fazit zum Thema Podcast

Der Einstieg ins Thema Podcast ist nicht schwer. Die einzige Hürde die du bewältigen musst, ist der Start ins Thema.

Bist du eher daran interessiert einen eigenen Podcast zu starten* brauchst du gar nicht viel, um los zu legen.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in den sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.